INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Entwicklungsingenieur (m/w) Auslegung / Versuch für Elektromotoren
Frankfurt

Berater und SW-Entwickler (m/w) für 3D-Erfassung/-Visualisierung/-Druck
Ulm

Senior Softwareentwickler/in
Westliches Ruhrgebiet

Applicationsingenieur (m/w) Testsysteme Central IE Prozessentwicklung
Frankfurt am Main

Ingenieur/in Fernüberwachung
Westliches Ruhrgebiet





.
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Koordinaten zuweisen
11.11.2008, 10:44,
#1
DIAdem-Version: 11.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 11/2008
Koordinaten zuweisen

Hallo zusammen,

ich versuche seit gestern meine Geschwindigkeitsmessungen grafisch darzustellen.
Meine Daten sind wie folgt aufgebaut sein:

  • Ich habe jeweils eine x- und eine y- Koordinate (die habe ich in zwei Kanälen abgelegt)
  • Zu jedem Punkt gehört dann eine Geschwindigkeit (auch ein Kanal) (Anwendung: Querprofil in einem Fluss, an der Sohle und an der Wasseroberfläche herrschen unterschiedliche Fließgeschwindigkeiten)
  • So ergibt sich eine Fläche nach der Triangulation der einzelnen Messpunkt

Wie weise ich jeder Koordinate eine Geschwindigkeit zu?

Als Endergebnis hätte ich gerne eine flächige Darstellung mit Isotachen, ähnlich Höhenlinien nur mit Geschwindigkeiten. Huh

Ich hoffe meine Erklärung ist verständlich.

Vielen Dank, catty

11.11.2008, 11:03,
#2
DIAdem-Version: alle
DIAdem-Sprachversion: DE/EN
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: Koordinaten zuweisen

Hallo catty,

das hört sich für mich wie eine Tripel-Struktur an. Die kannst du in einem 3D-Achsensystem einfach darstellen z. B. in einem Kennfeld. Dort kannst du dir auch die ISO-Linien erstellen.

Aber mag sein, dass ich das auch noch nicht richtig verstanden habe, dann währe eine genauere Beschreibung (was ist X und Y, etc.) und ein paar Daten hilfreich.

Carpe DIAdem

11.11.2008, 11:54,
#3
DIAdem-Version: 11.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 11/2008
RE: Koordinaten zuweisen

Hallo Carpe DIAdem,

ich hatte es schon mit "Höhenlinien erzeugen" probiert. Allerdigs soll ich immer Punktmenge und Randkurve prüfen. Confused

Ich habe unten mal eine beispielhafte Auswertung meiner Messung angehängt.
Man erkennt die einzelnen Messpunkte als kleine Quadrate. Die Fläche wurde durch Triangulation erzeugt. Und Bereiche gleicher Geschwindigkeit farbig markiert.

Hier auch noch ein kleiner Auszug meiner Rohdaten.
1. Spalte: Geschwindigkeit [m/s]
2. Spalte: x-Achse (also: Flussbreite) [mm]
3. Spalte: y-Achse (also: Fließtiefe) [mm]
0,26 5,3 50
0,26 5,3 40
0,23 5,3 35
0,28 5,3 30
0,24 5,3 25
0,21 5,3 20
0,23 5,3 18
0,23 5,3 16
0,22 5,3 14
0,20 5,3 12
0,23 5,3 10
0,22 5,3 8
0,22 5,3 6
0,21 5,3 4
0,21 5,3 2
0,21 5,3 0

Gruß, catty



Angehängte Dateien
.pdf   Querprofil.pdf (Größe: 158,46 KB / Downloads: 366)
11.11.2008, 12:19,
#4
DIAdem-Version: alle
DIAdem-Sprachversion: DE/EN
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: Koordinaten zuweisen

Hallo catty,

wenn ich das richtig sehe, so werden die Messdaten (Fließgeschwindigkeit) an einem Punkt von der Flußoberfläche bis zum Grund aufgezeichnet. Das wird doch sicherlich an verschiedenen Punkten gemacht. Kannst du mir eine solche Datei posten?

Carpe DIAdem

11.11.2008, 13:04,
#5
DIAdem-Version: 11.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 11/2008
RE: Koordinaten zuweisen

Hallo Carpe DIAdem

Die Messdaten werden von der Seite heraufgezeichnet, aber das spielt auch eigentlich keine Rolle.
Ich häng Dir mal eine Datei an, die meinen Rohdaten entspricht.
1. Spalte: Zeilennummer (braucht man nicht weiter)
2. Spalte: x-Koordinate (hier noch nicht umgerechnet, ist aber auch erstmal nicht wichtig, klappt auch so) [mm]
3. Spalte: z-Koordinate bzw. y-Koordinate (hier noch nicht umgerechnet, ist aber auch erstmal nicht wichtig, klappt auch so) [mm]
4. Spalte: Geschwindigkeit (wird negativ aufgezeichent) [m/s]
5. und 6. Spalte sind statistische Werte, die für die Auswertung irrelevant sind

Hoffe Du meintest eine solche Datei?!

Mein Messgerät fährt also in Schlangenlinien das Querprofil ab. Daraus ergeben sich die schon oben in den Quadraten dargestellten Messpunkte mit zugeordneter Geschwindigkeit.

Gruß Catty



Angehängte Dateien
.txt   test.txt (Größe: 19,63 KB / Downloads: 344)
11.11.2008, 13:54,
#6
DIAdem-Version: alle
DIAdem-Sprachversion: DE/EN
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: Koordinaten zuweisen

Hallo Catty,

ich bin nicht ganz sicher, ob ich es getroffen habe, aber schau dir mal die Attachments an.

Carpe DIAdem

.pdf   test.pdf (Größe: 359,36 KB / Downloads: 427)
.zip   tt.zip (Größe: 17,15 KB / Downloads: 277)

11.11.2008, 14:23,
#7
DIAdem-Version: 11.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 11/2008
RE: Koordinaten zuweisen

Hey,

ja, genau, so sollen meine Bilder ausschaun. Die zip-Datei lässt sich allerdings nicht öffnen. Sorry. Kannst du mir sie noch mal schicken. Oder erklären wie es geht.

Gruß, catty

11.11.2008, 14:35,
#8
DIAdem-Version: alle
DIAdem-Sprachversion: DE/EN
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: Koordinaten zuweisen

Kein Problem.

Carpe DIAdem

.zip   Test.zip (Größe: 16,47 KB / Downloads: 253)

11.11.2008, 14:53,
#9
DIAdem-Version: 11.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 11/2008
RE: Koordinaten zuweisen

Hey,

es tut mir echt leid, aber es geht nicht.
Meine Fehlermeldungen variieren zwischen
nicht unterstütztes Archiv, Teil eines Multi-Archivs und Datei beschädigt. Huh

Kannst Du mir den Lösungsweg auch anders übermitteln?

Catty

11.11.2008, 14:58,
#10
DIAdem-Version: 11.0 & 11.1
DIAdem-Sprachversion: EN
DIAdem Erfahrung seit: 2008
RE: Koordinaten zuweisen

hmm ich bekomm den selben fehler Sad

solltest dein zip-Programm ma neu installen oda so... kA was da hat...

BEKO Engineering & Informatik AG
Triester Straße 367
A-8055 Graz
+43 / 316 / 71 65 69
www.beko.at


Gehe zu: