INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Projektmanager Visualisierung (m/w)
München, Fulda

Programmierer/in Bereich SPS und Roboter-Steuerungen
Bühl

Big Data Scientist / Analyst (m/w) Messdatenmanagement
Ingolstadt

Inbetriebnehmer (m/w) für Visualisierungssysteme
Bietigheim-Bissingen

Betriebswirtin / Betriebswirt
Bonn





.
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

DIAdem Anfänger hat Fragen
05.10.2009, 09:20,
#1
DIAdem-Version: 11
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2009
DIAdem Anfänger hat Fragen

Hallo an alle!

Ich bin neuer DIAdem Nutzer und überlege noch ob ich damit in Zukunft arbeiten möchte oder nicht.
Ich habe eine Menge Daten die (ca 60 gb in 6 mb *.txt häppchen) die ich gern Filtern und anschließend Klassieren würde.
Das Problem dabei ist, das ich mit dem Script noch nicht viel anfangen kann obwohl ich C, VBA und LabViwew Kenntnisse besitze.

Meine Fragen erstmal ganz allgemein. Ist es möglich Datei nach Datei nacheinander zu öffnen, Filtern, min - max suchen und danach Klassieren. Die nächsten dateien sollten dann in die selbe Klassierungsmatrix geschrieben werden.

Danke schonmal an alle und ich hoffe ich werde mit DIA den selben spaß haben wie mit LV

Antworten
05.10.2009, 09:52,
#2
DIAdem-Version: 2014SP1, 2015SP2 und DIAdem 2017 / dabei seit DIA/DAGO 2
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Hallo STG,
erstmal "Willkommen im Club!!!".
Die erste Antwort (ganz allgemein): In DIAdem geht fast alles ;-)

Konkret:
Serienauswertungen über Dateilisten, Verzeichnisse oder Suchergebnisse (Datafinder) sind täglich Brot und kein Problem. Die Sammlung von Ergebnissen im Portal (z.B. in einer separaten Ergebnisgruppe) ist ebenfalls nichts besonderes. Min/Max gibts automatisch als Kanaleigenschaft.
Für genauere Anworten fehlen mir noch Details zur Filterung (gibts bestimmt), dem Klassierverfahren und Art der Ergebnis-Sammlung (z.B. Summierung der Klassen als Absoluthäufigkeit).

By the way: Warum denn Daten als Textdateien? Woher kommen denn die?

Gruß Voyager

Antworten
05.10.2009, 11:39,
#3
DIAdem-Version: 11
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2009
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Hallo Voyager,

Danke für Deine schnelle Antwort.
Also das es die Klassierung und einen Besselfilter gibt habe ich schon gesehen. Hab das auch schon bei einer Datei ausprobiert, mein Problem ist nun aber das ich es "zu Fuß" erstens nicht so ausgewertet bekomme wie ich es brauche und es wahrscheinlich Jahre dauern würde bis ich die ganzen Dateien angeklickt habe.
Mit dem Script kenne ich mich aber wie gesagt noch garnicht aus und ich finde auch noch keine Seite die mir da auf die schnelle weiterhelfen könnte.
Die Klassierung zum Beispiel bräuchte ich als Absoluthäufigkeit über alle Dateien in 3 Ergebnissen.
Also es sollen die Kanäle x,y,z Klassiert werden - Grenzen und Klassenanz. ist für alle 3 Ergebnisse gleich.
DIA soll nun also den gefilterten Datensatz nehmen und in Kanal A schauen.
Steht da ne 1 soll er es zum Ergebnis 1 addieren, ne 2 zum 2. usw.
Das muss er natürlich in jeder Zeile neu prüfen...
Außerdem sind die Datensätze unterschiedlich lang.

Ist es möglich gnaze Verzeichnisse zu benennen zum durchsuchen?

Antworten
05.10.2009, 14:05,
#4
DIAdem-Version: 2011 und 2012 und auf alten CD's runter bis 3.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1996
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

(05.10.2009, 09:20)STG schrieb:  Das Problem dabei ist, das ich mit dem Script noch nicht viel anfangen kann obwohl ich ... VBA ... Kenntnisse besitze.
Das ist doch schon die halbe Miete Wink
(05.10.2009, 09:20)STG schrieb:  Danke schonmal an alle und ich hoffe ich werde mit DIA den selben spaß haben wie mit LV
Wirst Du Big Grin

(05.10.2009, 11:39)STG schrieb:  Ist es möglich gnaze Verzeichnisse zu benennen zum durchsuchen?
Ja, sehr einfach und sogar rekursiv über die Unterverzeichnisse...
PHP-Code:
Option Explicit  'Erzwingt die explizite Deklaration aller Variablen in einem Script.

Function DateiListeAnzeigen(Ordnerangabe)
   Dim fso, o, d, da, s
   Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
   Set o = fso.GetFolder(Ordnerangabe)
   Set da= o.Files
   For Each d in da
      if d.Type = "DAC File" then
        msgbox d.Path
      end if
   Next
  Set da= o.SubFolders
   For Each d in da
      DateiListeAnzeigen(d.Path)
   Next
End Function

DateiListeAnzeigen("C:\DIAdem\Dac") 
Diese einfache Beispiel durchsucht das Verzeichnis C:\DIAdem\Dac un seine Unterverzeichnisse nach DIAdem DAC Dateien und gibt diese in der Msgbox aus. Damit kannst Du z. B. Deine TXT Dateien finden.
Ich würde ein Dataplugin für Deine Daten erstellen, um diese einfach in DIAdem zu verwalten, dann kannst Du z.B. auch den Datafinder benutzen...

Gruß
Bruno

DIAdem 2012
Antworten
05.10.2009, 14:16,
#5
DIAdem-Version: 11
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2009
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Hallo Bruno,

Danke für Deine Antwort und das Codebesipiel. Werde ich morgen gleich mal ausprobieren.

Im Grunde soll es mal so laufen das DIA ein Verzeichnis genannt bekommt, die erste Datei mit meinem Dataplugin (habe ich schon erstellt) öffnet, Filtert, Klassiert mit meiner Bedingung im Kanal 1 und dann die Datei am besten wieder schließt, die Ergebnisse behält und mit der 2. weitermacht. So das der Speicher nicht Platzt :-)

Ich werde mal die paar code-brocken die ich schon gefunden habe im Netz versuchen morgen zusammen zu bauen, vielleicht kommt ja was bei raus das brauchbar ist.

MfG
Richard

Antworten
05.10.2009, 15:44,
#6
DIAdem-Version: 2014SP1, 2015SP2 und DIAdem 2017 / dabei seit DIA/DAGO 2
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Hallo Richard,
als flexible Alternative zum Scannen von Verzeichnissen verwende ich immer öfter eine Schleife über die Suchergebnisse des Datafinders.
Einfach mit gewünschtem Filter nach Dateien suchen und falls das Suchergebnis passt, die Liste folgendermassen abarbeiten:

Code:
Dim oMyResultsList, Element
Set oMyResultsList = Navigator.Display.CurrDataProvider.ResultsList
For Each Element in oMyResultsList.Elements
  If Element.IsKindOf(eSearchFile) Then
    Call DataDelAll(1)    'Datenportal komplett oder nur, beim Laden neu entstandene, Gruppen löschen  
    Call Navigator.LoadData(Element,"Load") 'Datei laden
    '*** Hier steht die gewünscht Auswertung ****
  End If
Next

In deinem Fall würde ich ganz zu Anfang eine Gruppe für die Klassierkanalsummen anlegen und in der LAdeschleife nicht immer mit "DataDelAll" löschen, sondern nur die beim Laden entstehende zweite Gruppe "Call GroupDel(2)".

Gruß voyager

Antworten
09.10.2009, 08:57,
#7
DIAdem-Version: 11
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2009
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Hallo mal wieder,

also erstmal vielen Dank für Eure Antworten, bin ein Stück weiter gekommen und es wird schon Klassiert.

Hier erstmal mein Code für die Klassierung:

Code:
'-------------------------------------------------------------------------------
'-- VBS-Script-Datei
'-- Neu erstellt am 07.10.2009 12:37:42
'-- Ersteller:
'-- Kommentar:
'-------------------------------------------------------------------------------
Option Explicit  'Erzwingt die explizite Deklaration aller Variablen in einem Skript.

Dim MyChnName
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Strl",0,0,128)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Sbrl",0,0,128)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Strr",0,0,128)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Sbrr",0,0,128)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Sztl",0,0,1024)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Sztr",0,0,1024)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Fzl",0,0,128)
MyChnName = ChnLinGen("[1]/Häufigkeit Fzr",0,0,128)



Dim oMyResultsList, Element
Set oMyResultsList = Navigator.Display.CurrDataProvider.ResultsList
For Each Element in oMyResultsList.Elements
  If Element.IsKindOf(eSearchFile) Then
    
    Call Navigator.LoadData(Element,"Load") 'Datei laden

  
  
dim myZwSp

ClassNo          = 128
ClassBegin       = -0.284
ClassEnd         = 0.224
Call ChnHistogram("[2]/Strl [mV\V]","[1]/Klassen Strl", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Strl",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Strl"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)



ClassNo          = 128
ClassBegin       = -0.181
ClassEnd         = 0.146
Call ChnHistogram("[2]/Sbrl [mV\V]","[1]/Klassen Sbrl", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Sbrl",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Sbrl"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)



ClassNo          = 128
ClassBegin       = -0.226
ClassEnd         = 0.269
Call ChnHistogram("[2]/Strr [mV\V]","[1]/Klassen Strr", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Strr",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Strr"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)



ClassNo          = 128
ClassBegin       = -0.163
ClassEnd         = 0.161
Call ChnHistogram("[2]/Sbrr [mV\V]","[1]/Klassen Sbrr", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Sbrr",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Sbrr"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)



ClassNo          = 1024
ClassBegin       = -22000
ClassEnd         = 79000
Call ChnHistogram("[2]/Sztl [µm\m]","[1]/Klassen Sztl", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Sztl",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Sztl"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)




ClassNo          = 1024
ClassBegin       = -22420
ClassEnd         = 78500
Call ChnHistogram("[2]/Sztr [µm\m]","[1]/Klassen Sztr", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Sztr",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Sztr"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)




ClassNo          = 128
ClassBegin       = -404.5
ClassEnd         = 210.75
Call ChnHistogram("[2]/Fzl [kN]","[1]/Klassen Fzl", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Fzl",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Fzl"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)





ClassNo          = 128
ClassBegin       = -368
ClassEnd         = 254.75
Call ChnHistogram("[2]/Fzr [kN]","[1]/Klassen Fzr", myZwSp,"NoBeginEnd","absolute") '... Y,E,E,ClassMeth1,FrequencyType

ChnAdd"[1]/Häufigkeit Fzr",myZwSp,"[1]/Häufigkeit Fzr"
'Kanäle kopieren (Kanal1 + Kanal2 = Kanal3)




    Call GroupDel(2)    'beim Laden neu entstandene, Gruppen löschen  
    
  
    
  End If
Next

Was sagt Ihr dazu - meiner Ansicht nach geht es so ganz gut.

Ist es möglich einen Schleifendurchlaufzähler irgendwo einzubauen das ich auch außerhalb eines Debugmodus mitbekomme beim wievielten Schleifendurchlauf er ist?

Viele Grüße
STG

Antworten
09.10.2009, 09:12,
#8
DIAdem-Version: 11
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2009
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Ach und eine Frage fällt mir auch gerade noch ein,

wenn die Daten außerhalb vom Klassierbereich liegen, also meine Klassengrenzen überschreiten bricht das Script ab, kann man dies verhindern?
Ich habe in manchen Kanälen ein paar spitzen die ich nicht herausgefiltert bekomme, habe schon sämtliche einstellungen durchprobiert, die Spitzen sind wohl zu lang / breit.
Habe es mit Bessel versucht 20Hz und Filtergrad2.
Aber auch mit 15Hz, 10Hz, 5Hz und Filtergrade bis 5. Alles ohne Erfolg.
Bleibt nur das "Händische" entfernen bzw. ignorieren durch meine Klassierung mit kleineren Grenzen als Datenbereich.

Hat jemand eine Idee?

Antworten
09.10.2009, 13:15,
#9
DIAdem-Version: 2011 und 2012 und auf alten CD's runter bis 3.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1996
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

(09.10.2009, 08:57)STG schrieb:  Ist es möglich einen Schleifendurchlaufzähler irgendwo einzubauen das ich auch außerhalb eines Debugmodus mitbekomme beim wievielten Schleifendurchlauf er ist?

Hallo STG,
kleiner Tipp zum Programmieren: ich rücke innerhalb einer Struktur (z.B. einer Schleife) den zugehörigen Code zwei Leerzeichen ein (geht mit der Tab- Taste, auch für mehrere Zeilen). Dann siehst Du auch, wo Du Deinen Schleifenzähler überall eibauen kannst Big Grin.
Hilfreich dürfte der Befehl
Call MsgLineDisp(MsgText, [MsgNo], [MsgSrc])
sein, um den Schleifenzähler (i = i+1) in der Statuszeile auszugeben.

Was hast Du denn für Spikes? Sind das Messfehler? Sind das Werte ab einer bestimmten Größe?
Dann würde ich sie mit dem Taschenrechner auf NoValue stzen...
Gruß
Bruno

DIAdem 2012
Antworten
12.10.2009, 09:08,
#10
DIAdem-Version: 11
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2009
RE: DIAdem Anfänger hat Fragen

Das sind außreißer die Teilweise das 4Fache vom zu Erwartenden Wert haben.

Mit dem Rechner habe ich gerade schon eine Weile rumprobiert, aber egal wie ich es eingebe, er bringt mir immer wieder Fehler. Im Internet habe ich bisher nichts dazu gefunden, habe selbst mein Projekt schon zugemacht und ein neues angefangen, aber auch das hat nichts gebracht.
Meine Formel:

Ch("[1]/NEU]")=Ch("[1]/Sztl [µm\m]")+CTNV( Ch("[1]/Sztl [µm\m]")>0)

Und die Fehlermeldung dazu:

Fehlermeldung

Die Berechnung wurde nicht ausgeführt, da der Eingangskanal"CH[1]/Sztl[µm\m])" ubekannt ist.

Den Kanal gibt es, er heißt auch so und hat auch den Richtigen Kanal und Gruppenindex (hab auch schon versucht ihn über sein Index anzusprechen).

Jamand schonmal so ein Problem gehabt - auch die Hilfedatei wollte mir da nicht weiterhelfen.

Vielen Dank

MfG STG

Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vector CAN Driver für DIAdem CRC-Berechnung Harald654 1 4.121 01.03.2016, 11:14
Letzter Beitrag: voyager
  Fahrzeug-Diagnose mit DIAdem voyager 1 5.062 18.09.2015, 11:58
Letzter Beitrag: grisu
  DIAdem Flächeninh vergleichen oualid 0 3.601 23.04.2015, 16:09
Letzter Beitrag: oualid
  Verschiedene DIAdem-Versionen - Welche Version haben Script-Dateien? chaosyeti 2 7.628 19.01.2015, 13:45
Letzter Beitrag: JensWest
  Mehrseitiges DIAdem Report Fab0587 0 3.828 05.05.2014, 22:35
Letzter Beitrag: Fab0587
  Problem mit DIAdem 11.1 vs. Spider 8 Joe 3 8.426 09.08.2013, 07:50
Letzter Beitrag: Paula
  Weiß jemand was von DIAdem 2013? D.Hammerschmidt 3 8.137 03.07.2013, 10:19
Letzter Beitrag: chaosyeti
  DIAdem stürzt ab, was tun Fratelo 1 4.591 04.05.2013, 15:02
Letzter Beitrag: Fratelo
  Fehlermeldung DIAdem und HBM spider8 muelleran 3 8.339 02.05.2013, 14:55
Letzter Beitrag: voyager
  Schriftgrad im DIAdem stimmt nicht mit Word überein uebelo0 1 5.666 29.04.2013, 21:12
Letzter Beitrag: Otmar Foehner

Gehe zu: