INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Big Data Scientist / Analyst (m/w) Messdatenmanagement
Ingolstadt

Projektmanager Visualisierung (m/w)
München, Fulda

Programmierer/in Bereich SPS und Roboter-Steuerungen
Bühl

AMG Entwicklungsingenieur eDrive (m/w)
Affalterbach

Inbetriebnehmer (m/w) für Visualisierungssysteme
Bietigheim-Bissingen





.
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Messung später starten
01.06.2016, 08:08,
#1
DIAdem-Version: 2012, 2014
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2005
Messung später starten

Hi,
ich habe einen Schaltplan, bei dem zuvor je nach Auswahl in einem Anwenderdialog Sollwerte ins Datenportal geladen werden.

Der Schaltplan wird dann über ein Script mit
Call SchemeMeasStart() geladen. Der eigentliche Start des Messprogrammes wird dann aber erst durch einen Startbutton auf den Messtakt durchgeführt.

Nun ist es aber so, dass die geladenen Sollwerte (.TDM) laufen sobald der Schaltplan aufgerufen ist.

Kann ich das irgendwie verhindern bzw. über den Startbutton resetten?

Hintergrund dieses Aufbaus ist, dass wenn der Schaltplan geladen wird, erstmal aktiv der Sollwert 0 anstehen muss. Das habe ich gelöst in dem ich einen Formelblock mit 0 füttere, der nicht an den Takt angeschlossen ist.

Gruß Rooki

Antworten
09.06.2016, 12:58,
#2
DIAdem-Version: 2014SP1, 2015SP2 und DIAdem 2017 / dabei seit DIA/DAGO 2
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: Messung später starten

Kannst du den DAC-Plan oder einen Screenshot davon mal hochladen

Antworten
13.06.2016, 12:00,
#3
DIAdem-Version: 2012, 2014
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2005
RE: Messung später starten

Hi Voyager,

danke für dein Hilfsangebot. Ich bin mangels Zeit auf eine andere Variante umgestiegen.
Ich habe die Freigabe nun komplett in einen eigenen Schaltplan verbannt, den ich einfach vorher Starte.
Ich hänge hier trotzdem mal ein Screenshot der alten Version mit an.

Gruß Rooki



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DIAdem nicht in 2. Instanz starten rooki_1 1 4.895 04.02.2015, 14:44
Letzter Beitrag: grisu
  [gelöst] Batch von Dos in DIAdem starten Mike 2 5.140 04.02.2015, 11:35
Letzter Beitrag: Mike
  Messung stoppt nicht richtig. RvonBurg 2 4.481 27.05.2014, 13:26
Letzter Beitrag: RvonBurg
  Bufferüberlauf nur bei automatisch gestarteter Messung mittels Script Rookie86 0 3.077 21.05.2014, 10:34
Letzter Beitrag: Rookie86
  Messung über Anwenderdialog starten rooki_1 1 3.933 12.04.2014, 07:44
Letzter Beitrag: rooki_1
  Messung kontrolliert abbrechen rooki_1 2 4.452 08.11.2013, 10:42
Letzter Beitrag: rooki_1
  abfragen ob Messung gestoppt hat Slide 4 5.254 02.08.2013, 10:12
Letzter Beitrag: Slide
  Automatisierung einer Messung -> Ziel: Möglichst einfache Benutzeroberfläche Slide 1 4.205 21.03.2013, 21:28
Letzter Beitrag: MichiR
  [ERLEDIGT] script bei "Messung stoppen" ausführen muelleran 2 5.278 18.10.2011, 06:54
Letzter Beitrag: muelleran
  über beliebige Tastenkombinationen Makros starten nitni 1 3.578 04.04.2011, 15:24
Letzter Beitrag: Carpe_DIAdem

Gehe zu: